Eintrag vom 04.11.2015

Erfolgreicher Abschluss am 3. Züri-Cup

In Zürich fand am Sonntag den 1. November 2015 der 3. Züri Cup statt. Dies war zugleich das letzte Wertungsturnier der diesjährigen Schweizermeisterschaft im Kickboxen. Vom Chikudo Martial Arts liessen sich rund 10 Kämpfer die Chance nicht nehmen, um nochmals wichtige Punkte für die Endklassierung zu erkämpfen.

 
Doppelsieg für Jovana Prvulj
 
Einmal mehr liess die Juniorin Jovana Prvulj keine Zweifel aufkommen und siegte sowohl im Pointfighting als auch im Light Contact +60 KG souverän und sicherte sich verdient den Turniersieg. Über drei Silbermedaillen konnte sich Rossana Murgida freuen. Im erst zweiten Turnier in der Eliteklasse zeigte sie einmal mehr ihr Potenzial und kämpfe sich jeweils ins Finale vor, wo sie sich jedoch geschlagen geben musste.
 
Mit einem Finalsieg im internen Duell mit Nicolas Gaucher, sowie tollen Leistungen gegen die Nationalkämpfer Antonio Lo Prete und Danylo Mancari sicherte sich Haris Music einen kompletten Medaillensatz: Gold, Silber und Bronze! Der erst 16-jährige Buchser zeigte keine Furcht vor den Erwachsenen und erzielte tolle Punkte.
 

Zwei Bronzemedaillen sicherte sich Patrick Pircher im Pointfighting und Light Contact -75 KG. Mit einem Sieg und einer Niederlage durfte er im kleinen Finale um Platz drei antreten und entschied dies für sich. Keine Platzierungen gab es für Medina Music und Gina Hilti. Beide kämpften mit viel Einsatz und setzten Vorgaben aus dem Training um, jedoch reichte es am Ende nicht ganz und sie mussten sich geschlagen geben.
 
Nachwuchs ebenfalls in den Medaillenrängen
 
Nathan Wachter kämpfte sich in der Kategorie Boys -155cm mit tollen Handangriffen bis ins Finale vor und musste sich dort Kai Tran nach Punkten geschlagen geben. Keinen optimalen Tag erwischte Omer Music, agierte er doch teilweise etwas zu hektisch und gab Punkte zu leichtfertig hin. Im Kampf um den Finaleinzug musste er sich geschlagen geben, doch im Kampf um Bronze setzte er sich durch und kam somit doch noch auf das Podest.
 
Die vierte Goldmedaille an diesem Turniertag sicherte sich Luca Wanger bei den Farbgurten der Erwachsenen. Mit zwei Siegen setzte er sich gegen die Konkurrenz durch und freute sich über den obersten Podestplatz.

Weitere News aus 2015

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2014

Archiv - 2013

Archiv - 2012

Archiv - 2011

Chikudo Martial Arts
Postfach 55
9494 Schaan
Fürstentum Liechtenstein
E-Mail: info@chikudo.li
Tel.: +41 78 611 50 33

Unsere Partner

CMS & Webdesign von Mosaic