Eintrag vom 30.10.2015

Jarzmik steht im WM-Finale

Nach gestriger Ruhepause durfte Paulina Jarzmik heute zu ihrem Halbfinalkampf gegen die Tschechin Tereza Martinkova antreten.
Die Gegnerin aus Tschechien war keine Unbekannte für Jarzmik, da sie bereits zuvor an einem Weltcup-Turnier aufeinander getroffen sind. Das glücklichere Ende war damals für Jarzmik.


Gemeinsam mit Coach Michael Lampert wurde die Tschechin analysiert und die Kampftaktik zurechtgelegt. Jarzmik ging somit top vorbereitet in ihr erstes WM-Halbfinale bei den Erwachsenen überhaupt. Wie erwartet startete Martinkova druckvoll und liess Jarzmik wenig Platz um sich zu bewegen. Die ersten Schlagabtäusche endeten jeweils im Infight und schlussendlich im Clinch. Nach sauber erzielten Lowkicks ging Jarzmik mit einem kleinen Punktevorsprung in die erste Pause.

Martinkova hielt ihren Kampfstil bei und versuchte die Schlagdistanz mit permanentem Vorwärtsgang kurz zu halten. Jarzmik gelang es immer besser sich dem Clinchen zu entziehen und setzte während dem Abtauchen saubere Hand- und Fusskombinationen. Jarzmik liess die Gegnerin bewusst kommen und setzte mit einem gedrehten Sidekick zum Körper einen harten Treffer.

Mit bereits eindeutigem Vorsprung liess Jarzmik auch in Runde drei keinen Zweifel über den späteren Sieger zu. Die Tschechin versuchte vergeblich Punkte aufzuholen und musste sich Jarzmik geschlagen geben.

Somit steht die beim Chikudo Martial Arts trainierende Jarzmik im Finale der Weltmeisterschaft und könnte den ersten Weltmeistertitel bei den Erwachsenen nach Liechtenstein holen. Im zweiten Halbfinale setzte sich die Favoritin und mehrfache Welt- und Europameisterin Nicole Perona gegen Mazedonien klar durch.

Somit messen sich am Samstag zwei der weltbesten Kickboxerinnen im Finale.

Weitere News aus 2015

Archiv - 2016

Archiv - 2014

Archiv - 2013

Archiv - 2012

Archiv - 2011

Chikudo Martial Arts
Postfach 55
9494 Schaan
Fürstentum Liechtenstein
E-Mail: info@chikudo.li
Tel.: +41 78 611 50 33

Unsere Partner

CMS & Webdesign von Mosaic